Schamanistische Heilrituale und Persönliche Medizin am Züriberg

SCHAMANISCHE HEILRITUALE & PERSÖNLICHE MEDIZIN

BULGAN HIIMORI, Altai - Schamanin, Mongolei
CHIEF DANCING THUNDER, Indianer Schamane, USA

Die Kraft kommt zu uns zum Behandeln, Heilen, Prophezeien, um Probleme zu lösen und Verlorenes wieder zu finden. Sie dient auch dazu Liebe zu verbreiten, Veränderungen herbei zu führen und Frieden und Fruchtbarkeit zu gewährleisten. Sie ist jedoch nicht dazu da, uns Macht über andere zu geben, weil die Quelle der Kraft nicht aus uns selbst kommt. Erstmals unterrichten Dancing Thunder und Bulgan diese intensiven Teachings für Heilung und persönliche Medizin als Wochenendseminar in der Schweiz.

„Es ist Teil der Prophezeihungen, dass wir den Menschen helfen, ihr ursprüngliches Wissen wieder zu erlangen. Es ist das Wissen unserer Ahnen, die in vollem Einklang und in Kontakt und Harmonie mit der Erde und dem Universum leben“. Chief Dancing Thunder

Ausführlich und klar zeigt Chief Dancing Thunder hier die rituellen Heilungspraktiken und Zeremonien der Indianer Nordamerikas. Er stellt klar, wie die aussergewöhnliche Kraft herbeigerufen wird, sich auf das alltägliche Leben auswirkt und das menschlichen Bewusstsein auf die Ebene des universellen Geistes ausdehnt. So versteht man leicht, wie die spirituelle Kraft auch im eigenen Leben wahrgenommen wird.

Chief Dancing Thunder zeigt besonders, wie man auf Geistreise geht und im Zustand des Einsseins mit der Schöpfung in den ursprünglichen Geburtszustand kommt. Wie wir unseren Körper regenerieren, um ihm ein längeres Leben zu sichern, und wie wir Gleichgewicht und Harmonie herstellen können.

Hier geht es ausschliesslich um uralte Heilrituale und Zeremonien der Indianer Nordamerikas. Diese Teachings sind für Erfahrene, die entweder professionell als Heiler/-innen arbeiten oder selbständig im eigenen Umfeld. Chief Dancing Thunder lehrt hier nämlich auch in intensiven Heilritualen den Umgang und Einsatz von persönlicher Medizin. Diese Zeremonien beinhalten die Arbeit mit Mineralien, Kristallen, Steinen, Pflanzen, Heilmedizin, Klang und Heilsymbolen.

Bulgan‘s Arbeit dagegen ist geprägt von Ritualen mit der Kraft der Elemente, mit Mutter Erde und dem Universum. Aber auch mit Initiationen zur Verbindung mit der lebendigen Natur. Wir werden das Leben und die Naturspiritualität zelebrieren und uns mit den Wegen der Ahnen verbinden. Durch Bulgan‘s Initiation entsteht eine enorme Verbindung zur uralten Kraft, Kultur und Tradition des mongolischen Altai-Schamanismus.

Chief Dancing Thunder ist Medizinmann und Häuptling der Susquehannock Indianer in Florida. Er ist Zeremonienmeister, Lehrer, Medizinmann und Mann des Wissens. Er hat einen wunderbar ansteckenden Humor, und seine Teachings basieren auf authentischem, traditionellem Wissen und beinhalten das indianische Wissen über das Medizinrad, Rituale und Zeremonien, Gewahrsein und Wahrnehmung.

Bulgan Hiimori stammt aus einer alten mongolisch-schamanischen Linie, der Khalh Familie. Sie praktiziert uralte Traditionen, kommuniziert mit Naturgeistern und den Elementen, sowie der reinen Kraft von Himmel und Erde. Dabei unterstützt sie ihr Tun mit Chancen, Trommeln und Maultrommel. Ihn ihren Ritualen verbindet sich Bulgan für Reinigungen und Heilungen mit dem Feuer. Es ist ein wahres Vergnügen, Bulgan zu begegnen: heilsam, warm und herzlich.


Beide Referenten werden in die deutsche Sprache übersetzt.

Termin
Samstag, 21. Oktober 2017 von 10 - 18 Uhr und Sonntag, 22. Oktober 2017 von 10 - 17 Uhr

Veranstaltungsort
Im Sonnenpark Züriberg, Tobelhofstr. 21, 8044 Zürich

Seminarkosten
Fr. 350,- Bitte weitere Kosten erfragen bei Parabola-Forum, Oberdorfstr. 16e, 8001 Zürich, Tel: 044 261 00 90, Email: parabola_forum(at)hotmail.com, www.parabolaforum.com

Infos und Anmeldung
Parabola Forum, Oberdorfstr. 16e, 8001 Zürich, Tel: 0041 44 261 00 90, email parabola_forum@hotmail.com

Hinweis
Bitte keine Handys mit in den Seminarraum bringen. Danke