Die Magie der Bienen & das Wissen der Akashas, Bayern

Die Magie der Bienen: das Wissen Akashas

Die Biene gilt seit Urzeiten als spirituelle Führerin durch Raum und Zeit, verbunden mit dem höchsten Prinzip: Im Paläolithikum war sie die Meisterin der Einweihung selbst, im alten Ägypten die Führerin ins höchste Prinzip des Lichtes, im antiken Griechenland als Orakle von Delphi die oberste spirituelle Instanz der Weisheit. Ihre Bedeutung reicht weit und ging mit der Zeit als heiliges Wissen in den Untergrund. Dieses Wissen darf wieder sichtbar werden und fliessen.

Die Kraft des Honigbewusstseins erstrahlt, damit wir uns wieder anbinden können: durch alle Zeiten und Räume hinweg immer in Anbindung an unseren eigenen höchsten Zweck.

In diesem Seminar wollen wir den Spuren der heiligen Biene in die vergangenen Zeitalter folgen, damit wir uns an die Kraft und Weisheit des heiligen Wissens durch alle Zeiten anbinden können.
Wir lernen die unterschiedlichen Bewusstseinsstufen der Erde kennen und sehen, was sie mit uns zu tun haben:

Das Bewusstsein der Traumzeit mit Lemurien und Atlantis
Das Bewusstsein der schamanischen Urzeit
Das Bewusstsein der Hochkulturen Mesopotamiens und Ägyptens
Das Bewusstsein der Ackerkulturen für Mikrokosmos und Makrokosmos
Das Bewusstsein der Tempel des Wissens von Delphi und Salomons
Das Bewusstsein der grossen Religionen.

Jede dieser Stufen bedeutet Zugang zu einem bestimmten Wissen, das wir für uns integrieren können – für unseren Alltag sowie die nächste Stufe des Wachstums auf unserem Weg der Entwicklung.

Darüber hinaus wollen wir die Biene auch als Zeitgeist für das Bewusstsein im hier und jetzt und für einen Blick in die Zukunft nutzen: was darf kommen, was will sich entwickeln und was wird gebraucht.

Eine spirituelle Reise, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in uns vereint und uns mit dem eigenen Licht und der der Kraft unseres Seins verbindet.

Termin
20  & 21. Oktober 2018, täglich 10 - 18 Uhr

Seminarhaus
Flow Room, Trausnitzstraße 8, 81671 München

Anreise
Vom Ostbahnhof München zu Fuß in 8 Minuten zu erreichen.

Kosten

Das Wochenende kostet 260 €. Verpflegung bitte selbst mitbringen.

Zuschuss
BlueJay unterstützt Bildungszuschüsse der einzelnen Bundesländer. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten. Bitte erkundigt Euch.

Hinweis

Bitte keine Handys mit in den Seminarraum bringen. Danke

×
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.